Auto weg, Husten weg?

Wie wäre es, wenn wir alle Autos abschaffen? Ohne Fahrzeugemissionen soll angeblich kein Kind mehr husten? Die aktuelle Anti-Auto-Polemik treibt immer absurdere Früchte in Österreich. Polemik sollte eigentlich ein scharfer Meinungsstreit auf … [Weiterlesen...]

Fuhrpark-Outsourcing: Folgt dem Hype die Ernüchterung?

Die dynamischen Märkte und der ständig zunehmende Wettbewerb stellen jedes Unternehmen vor die Herausforderung, seine Produkte und Dienstleistungen zu optimieren. In der Regel werden hierzu die Wettbewerbsfaktoren Qualität, Kosten und Zeit … [Weiterlesen...]

Klimaschutz oder Ablasshandel?

Ungewöhnlich - aber notwendig: Der Weltbankpräsident Jim Yong Kim fordert Mitte November 2012 "aggressive" Maßnahmen zur Bekämpfung des Klimawandels. Aber nicht nur Wissenschaft, Politik und Wirtschaft wissen von der Brisanz des Themas. Eine von … [Weiterlesen...]

Intelligente Mobilität

Die Zeiten, in denen man "nur" mit einem lukrativen Gehalt die besten Talente an das Unternehmen bindet, sind bekanntlich lange vorbei. Dass allerdings das schicke Dienstfahrzeug ebenfalls als Standard angesehen wird, schmerzt doch sehr. Vor allem, … [Weiterlesen...]

Übersichtlos – Ziellos – Planlos!

Der Frühherbst ist die klassische Planungszeit. Der Firmenfuhrpark wird diesbezüglich meist stark vernachlässigt. Ein hohes Risiko! Schließlich handelt es sich in der Regel um den dritthöchsten Kostenbereich des Unternehmens. Ohne Ziel und Plan … [Weiterlesen...]

Der Fuhrpark der Zukunft steckt nicht in einer Kristallkugel

Dafür hat das Organisationsteam des WEKA-Verlages gesorgt. Viele Flottenverantwortliche kamen zur Veranstaltung „Fuhrpark der Zukunft“ nach Teesdorf. Geschüttelt von den extrem dynamischen Marktentwicklungen wurde mit diesem Titel der Zahn der Zeit … [Weiterlesen...]

Das dynamische Dreieck der Fuhrparkkosten

Viele Unternehmen wollen Ihre Fuhrparkkosten senken. Andere sind froh, diese bei den steigenden Spritpreisen einigermaßen halten zu können. Mit Zauberei hat dies nichts zu tun, man muss nur an  den richtigen "Schrauben" drehen. … [Weiterlesen...]

Ist doch nur ein Firmenauto!

Ein Satz den Kostenverantwortliche sicher nicht gerne hören. Einer der drei großen Kostentreiber des Fuhrparks ist das Fahrerverhalten. Die Erfahrung zeigt, dass durch optimiertes Fahrerverhalten bis zu 15% der Fuhrparkkosten eingespart werden kann. … [Weiterlesen...]

Glückssache: Zufriedene Fuhrparkkunden?

Naht ein Fuhrparkkunde, schlägt jedes Autohändlerherz etwas höher. Der Verkäufer ist meist sehr bemüht, den etwas anderen Ansprüchen des Kunden gerecht zu werden. Genau hier trennt sich die Spreu vom Weizen. Ob ein Firmenkunde zufrieden ist, ist in … [Weiterlesen...]

Fuhrparkleiter: Wichtig aber oft vernachlässigt!

Für den Vorstand oder Geschäftsführer eines Unternehmens ist der Fuhrpark ein  wichtiges und kostenintensives Thema. Was häufig nicht bedacht wird, sie stehen als Fuhrparkbetreiber zusätzlich in der Halterhaftung. Fuhrparkmanagement ist eine … [Weiterlesen...]